Home » News » WPT Zypern läuft
WPT Zypern läuft

Der World Poker Tour Stopp in Zypern ist eher einer der unbekannteren Stopps. Doch in diesem Jahr haben die Verantwortlichen einiges getan um die Attraktivität drastisch zu steigern. Garantierte Preispools, das Party Poker Big Game und vieles weitere. So ist es nicht verwunderlich, dass sich bereits viele große Namen zur WPT Merit Cyprus Classic angemeldet haben. Auch der Titelverteidiger aus Deutschland Marvin Rettenmaier wird von der Partie sein und alles dran setzen seinen Titel zu verteidigen.

Los ging es bereits am Montag mit dem Warm-Up. Bei einem Buy In von 1.200 $ und einem garantierten Preispool von 250.000 $ ließen es sich viele Spieler nicht nehmen ihren Hut in den Ring zu werfen. Hinzu kommen dann bis Freitag dann auch noch verschiedene Qualifier für das Main Event der WPT Zypern sowie einige andere Events.

WPT Zypern präsentiert das Party Poker Big Game

Mit großer Freude wird jedoch von den Fans das Big Game erwartet. Sicher dabei sind die vier Mizrachi Brüder Michael, Robert, Donny und Eric, Kelly Kim, Chino Rheem, Daniel „Jungleman“ Cates, Sam Trickett und der Deutsche Dominik Nitsche. Ob sich noch andere bekannte Namen dazu gesellen werden wird sich zeigen. Es ist auf jeden Fall zu erwarten, denn schließlich handelt es sich hier um ein Cash Game und da wird es schnell recht heiß zugehen und es sicher zu einigen All-Ins kommen.

william hill poker raum

Online Poker im William Hill Pokerraum spielen und bis zu 1.400 Euro Bonus kassieren.

Angesetzt ist das vom online Poker Raum Party Poker präsentierte Big Game auf zwölf Stunden. Los geht es am 15. August ab 16.00 Uhr und es wird alles an einem Stück gespielt. So haben die Teilnehmer dann auch noch die Gelegenheit pünktlich das Main Event spielen zu können. Die Blinds betragen 50 Euro und 100 Euro und wie es aktuell scheint wird es ein Pflichtstraddle von 200 Euro geben.

Große Namen bei der WPT Zypern

Chino Rheem, die Mizrachis und Sam Trickett sind ja schon einige bekannte Namen. Aber auch Marvin Rettenmaier hat sich angekündigt. In Facebook verkündete er: „I’ve been hanging out in London the past 10 days after a nice 2-week vacation in Miami! I haven’t played a hand of poker since busting the Main Event so I am very excited to go to Cyprus to defend my bwin WPT Merit Cyprus Classic title starting this Friday! Hope to see you there!?!“

Die Action ist also angekündigt. Und sicher wird es noch den einen oder anderen Poker Profi geben den wir gerade nicht auf dem Schirm haben. Denn die Spiele in Zypern sind ja bekannt für ihre Action und Aggressivität. Da werden sicher einige noch auf einen kurzen Trip vorbei schauen. Wir werden euch auf dem Laufenden halten.