Home » News » Line-Up für die NBC Heads-Up Challenge steht fest
Line-Up für die NBC Heads-Up Challenge steht fest

Lange war die NBC National Heads-Up Poker Championship eines der beliebtesten TV Formate, doch dann kam die Krise in der Poker Szene und dabei wurde dann auch diese Pokersendung abgesagt. Nach kurzer Pause kommt sie nun jetzt zurück. Doch dabei dürften vor allem die deutschen Poker Fans eher enttäuscht sein. Denn kein deutscher Poker Profi ist mit von der Partie.

Lange Zeit hieß es ja der Party Poker Profi Marvin Rettenmaier und der deutsche WSOP Sieger Pius Heinz würden in diesem Jahr zu den 64 Teilnehmer zählen. Doch nun wurde die Liste mit allen Teilnehmern veröffentlicht und keiner der beiden ist dabei. Dafür allerdings andere große Namen wie Daniel Negreanu, Phil Ivey, Tom Dwan und Doyle Brunson.

Doyle Brunson wieder mit dabei

Interessant vor allem der Auftritt von Doyle Brunson. Der Urvater des Pokerns in den USA hatte ja in letzter Zeit ja mit einigen Krankheiten zu kämpfen. Und so langsam spürt auch er das Alter und kann nicht mehr nächtelang in Cash Games durchzocken und dann tagsüber die großen Turniere spielen. So machte er sich rar. Seine Fans wird es umso mehr freuen, wenn sie ihn nun wieder im TV bewundern können.

william hill poker raum

Online Poker im William Hill Pokerraum spielen und bis zu 1.400 Euro Bonus kassieren.

Aber auch allgemein haben die Macher eine gute Mischung gefunden. Es finden sich genau so die großen Namen der Szene wie neue Internettalente, genügend Stars aus Sport und TV und auch die Frauen sind dieses Mal nicht unterrepräsentiert. Alles in Allem verspricht die diesjährige Heads-Up Challenge ein voller Erfolg zu werden.

Wer gegen wen Spielt steht dabei noch nicht fest. Erst am 23. Januar werden die Paarungen gezogen. Ein Tag später startet dann das Turnier. Es geht über zwei Tage und am 26. Januar steht endgültig fest wer der neue NBC Heads-Up Poker Champion sein wird.

Die Teilnehmer alphabetisch geordnet:

Baumann, Gaelle

Bellande, Jean Robert

Bloch, Andy

Blom, Viktor

Boeree, Liv

Bonomo, Justin

Brunson, Doyle

Busquet, Olivier

Cates, Daniel

Charania, Mohsin

Cheong, Joseph

Deeb, Shaun

Duhamel, Jonathan

Dwan, Tom

Elezra, Eli

Esfandiari, Antonio

Failla, Will

Frankenberger, Andy

Galfond, Phil

Glantz, Matt

Greenstein, Barry

Grospellier, Bertrand

Harman, Jennifer

Hastings, Brian

Haxton, Isaac

Hellmuth, Phil

Hennigan, John

Ho, Maria

Ivey, Phil

Jaka, Faraz

Julius, Kyle

Katchalov, Eugene

Laak, Phil

Lamb, Ben

Lichtenberger, Andrew

Matros, Matt

Matusow, Mike

Mercier, Jason

Merson, Greg

Mizrachi, Michael

Moneymaker, Chris

Monnette, John

Moorman, Chris

Mortensen, Carlos

Negreanu, Daniel

Oppenheim, David

Raymer, Greg

Rousso, Vanessa

Salaburu, Rob

Salsberg, Matt

Schulman, Nick

Seed, Huck

Seidel, Erik

Seiver, Scott

Serock, Joe

Sexton, Mike

Simon, Sam

Smith, Dan

Smith, Justin

Somerville, Jason

Tilly, Jennifer

Timoshenko, Yevgeniy

Williams, David

WSOP.com Qualifier