Home » News » 9 Millionen mit online Poker verdient
9 Millionen mit online Poker verdient

Von den großen Namen der Pokerszene hört und liest man ständig. Mal gewinnt dieser hier ein EPT Event, ein anderer dort ein großes Pokerturnier und ein dritter sein x-tes WSOP Bracelet. Online dagegen sieht die Sache ganz anders aus. Hier hört man immer mal wieder zwischen drin in einer kurzen Meldung wer ein wichtiges Turnier gewonnen hat, aber das wars dann auch meistens.

Im Internet gibt es zig Listen mit den erfolgreichsten und besten Poker Spieler. Wer am meisten auf jedem Kontinent gewonnen hat, wer die meisten Finaltische erreicht hat und wer bisher am meisten bei Pokerturnieren mit nach Hause genommen hat. Der Führende ist dabei übrigens Antonio Esfandiari. Nach seinem Sieg beim Big One bei der World Series of Poker durfte er seinem Konto fast 18 Millionen Dollar dazuzählen und hat so die Spitze der Tabelle erklommen.

Doch eine ähnliche Liste gibt es nicht wirklich im Bereich online Poker. Pocket Fives, eine Internetseite trackt die Turniere zwar ein bisschen. Doch so ganz kommen sie auch nicht hinter her. Denn wie sollte es ihnen sonst entgangen sein, dass Chris Moorman die 9 Millionen Dollar Marke an online Gewinnen in Pokerturnieren überschritten hat. Ein User musste sie darauf hinweisen.

Moorman rockt online Poker Turniere

Mit den Gewinnen bei online Poker Turnieren wäre er übrigens auf dem 22sten Platz der Live Gewinner. Von dort würde er dann den deutschen Poker Profi Pius Heinz verdrängen. Online dagegen führt er unangefochten. Kein anderer online Poker Spieler konnte bisher so viel gewinnen. Ja selbst die 7 Millionen Marke wurde bisher noch von keinem geknackt.

Chris Moorman nimmt die Sache gelassen. Er ist das Gewinnen ja bereits gewohnt. Denn der Poker Profi konnte auch schon 13 mal die großen Turniere bei den drei größten Poker Anbietern PokerStars, Full Tilt Poker und Party Poker gewinnen. Nach seinen Zielen für die Zukunft befragt gab er an jetzt die zehn Millionen knacken zu wollen. Als Tipp für alle die es ihm nachmachen wollen sagte er; „Wenn du dir beim Pokern nie blöd vorkommst, dann machst du zu wenig Moves.“

Doch Moorman ist nicht nur online erfolgreich. Auch in den Live Turnieren konnte er bereits mehrere Millionen Dollar gewinnen. Unter anderem erreichte er bereits mehrere Finaltisch bei der WSOP und sicherte sich insgesamt 2,7 Millionen Dollar an Gewinnen.