Home » News » 888 Poker wird Hauptsponsor für die WSOP
888 Poker wird Hauptsponsor für die WSOP

Dass die Zusammenarbeit zwischen 888 Poker und der World Series of Poker stärker wird war klar. Schließlich hat die Ceasars Gruppe, der die WSOP Marke gehört, bereits die Zusammenarbeit mit dem online Casino und Pokeranbieter vereinbart. Es ist damit nur noch eine Frage der Zeit bis beide oder eine Marke auch schnell auf den amerikanischen online Poker Markt treten werden.

winner poker

Online Poker bei Winner Poker spielen und bis zu 2.000 Euro Bonus kassieren.

Nun wurde bekannt, dass man nicht nur im Bereich online Poker und online Casino stärker zusammenarbeiten möchte, sondern auch im Bereich von live Poker die Kooperation verstärken will. Das heißt vor allem, dass 888 Poker der Hauptsponsor bei der WSOP 2013 werden wird.

888 Poker und die WSOP 2013

Die Zusammenarbeit zwischen der WSOP und 888 Poker gilt für alle Veranstaltungen der World Series of Poker. Das heißt sowohl in den USA, wie auch in Europa, Asien und Afrika. In beiden letztgenannten Ländern war es bisher eh schon so der Fall. Doch nun wird der online Poker Raum auch das Sponsoring für die WSOP und WSOPE übernehmen.

Das heißt jedoch dass es nicht nur das Sponsoring gibt, sondern vor allem das auf der Plattform des online Pokerraumes übertragen werden. Hinzu kommt, dass die meisten Pakete für die größte Pokerturnierserie der Welt auf 888 Poker ausgespielt werden.

888 und online Casinos in den USA

888 hat auch bereits angekündigt, dass sie vermutlich im dritten Quartal mit einem Pokerraum in Nevada starten werden. Hier will man sich zunächst nur auf Poker konzentrieren. Was durch die Zusammenarbeit mit Ceasars daher interessant ist, da es sich vermutlich bei dem geplanten online Pokerraum um einen von der WSOP gebrandeten Anbieter gehen wird. Das heißt anstatt die Marke 888 können dann die Spieler in Nevada über die Marke WSOP online Poker spielen.

Aber auch in New Jersey planen die Verantwortlichen von 888 bereits demnächst ins online Casino Geschäft zu starten. Dort arbeitet man mit dem Partner Boyd Gaming zusammen und wie es scheint soll dort das Borgata Casino und Hotel als erstes sein Spielangebot auch im Internet an den Mann bringen. Auch hier ist noch nicht genau klar wie die Lösung dann aussehen wird und wann es genau los geht. Allerdings steht hier fest, dass im Vergleich zu Nevada man in New Jersey das komplette Programm an online Casino Spielen und nicht nur Poker anbieten wird.